Figuren

Die Schlaf-und Ergonomieexperten

der Firma Betten-Schmidt haben neben Ihrer ständigen physikalischen Schlafforschung in einer 8 jährigen Untersuchung herausgefunden, wie der Innenaufbau (also die Zoneneinteilung) bei den verschiedenen Arten von Matratzen sein soll, damit sie den vielen verschiedenartigen Menschen ergonomisch passen.
Dabei wurden fast alle am Markt befindlichen Systeme in einer empirischen Studie, mit über 400 Menschen über mehrere Jahre getestet, untersucht und ausgewertet.
Dies hat einerseits zu Weiterentwicklungen seitens der Hersteller geführt, besonders aber zu eigenen innovativen Produkten, die heute exklusiv für Betten Schmidt gefertigt werden.